Main area
.

News

Melden Sie sich beim Newsletter der NADA Austria an, um immer bestens über die Anti-Doping Arbeit informiert zu sein. Die Newsletter der vergangenen Jahre finden Sie im Newsletter-Archiv.

Ältere News-Meldungen finden Sie im News-Archiv

Mitarbeiter der NADA Austria und Matthias Stelzmüller sitzen am Besprechungstisch

Premiere der neuen Videoserie: Das Anti-Doping Selbstexperiment

Welche Verpflichtungen habe ich als Leistungssportler:in? Überwacht mich die NADA Austria wirklich 24 Stunden? Wie läuft überhaupt eine Doping Kontrolle ab? Was passiert mit meinem Urin bzw. Blut nach einer Kontrolle? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, hat sich der Journalist Matthias Stelzmüller (DailySports) für eine Woche als Leistungssportler im höchsten Testpool der NADA Austria für ein Videotagebuch zur Verfügung gestellt.

mehr
Zeigt die Mitarbeiter der NADA Austria und der HADA

Griechische NADO zu Besuch in Wien

Im Rahmen des 2021 abgeschlossenen Memorandum of Understanding wurden Ende April zwei Mitarbeiterinnen der griechischen Anti-Doping Organisation (HADA / EOKAN) in Wien begrüßt. Ziel dieses einwöchigen Austausch war die Vermittlung eines vertiefenden Einblicks in die Tätigkeit der NADA Austria. Im Fokus lagen dabei die Bereiche Medizinische Ausnahmegenehmigungen sowie Details und Abläufe zu Dopingkontrollen. 

mehr
CEADO Meeting mit WADA President Banka in Poland

WADA-CEADO Meeting in Polen

In Warschau trafen sich Vertreter:innen der Welt-Anti-Doping Agentur (WADA), darunter WADA-Präsident Witold Bańka, mit den Mitgliedern der Central European Anti-Doping Organization (CEADO) aus Kroatien, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Serbien, Polen und Österreich. Schwerpunkte der Gespräche waren die Stärkung der Kooperation mit der WADA und der Austausch von Fachwissen im Bereich Dopingkontrolle, Investigation und Prävention. 

mehr