Main area
.

Mag. Michael Mader, Leiter Dopingkontrollsystem

zurück Foto Mag. Michael Mader

Tel: +43/1/505 80 35 12
Fax: +43/1/505 80 35 40 12
E-Mail: m.mader@nada.at

Allgemeine Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten

  • Planung und untergeordnete Budgetverantwortung für den gesamten Dopingkontrollbereich
  • Mitarbeit an der Umsetzung des jährlichen Qualitätsverbesserungsplans
  • Bereichsmäßige Umsetzung aller Regelungen des QM-Systems der NADA Austria
  • Vertretung der Geschäftsführung im Auftragsfall
  • Kontaktpflege mit den Anti-Dopingbeauftragten der Fachverbände
  • Pflege internationaler Kontakte und Teilnahme am internationalen Anti-Doping Netzwerk (Dopingkontrollsysteme, ADAMS, etc.)
  • Untergeordnete Budgetverantwortung EDV
  • Datenschutzbeauftragter

Bereichsspezifische Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten

  • Verantwortlichkeit für die bereichsspezifische Umsetzung des International Standards for Testing
  • Verantwortlichkeit für die Erstellung der Jahresplanung Dopingkontrollen
  • Verantwortlichkeit für die Anpassung der Jahresplanung an individuelle Erfordernisse
  • Verantwortlichkeit für die Effizienz des Dopingkontrollsystem
  • Verantwortlichkeit für die Testpools
  • Verantwortlichkeit für das elektronische Meldepflichtensystem
  • Verantwortlichkeit für die Überwachung der Aufenthaltsinformationspflichten
  • Verantwortlichkeit für die Ausstellung von Meldepflichtverletzungen
  • Verantwortlichkeit für das Results Management
  • Verantwortlichkeit für das System der Dopingkontrollore
  • Durchführung von Dopingkontrollor-Schulungen
  • Verantwortlichkeit für Überwachung der Dopingkontrollen und der Berichte
  • Verantwortlichkeit für Beschaffung und Lagerhaltung Dopingkontrollmaterial
  • Neue Entwicklungen im Dopingkontrollsystem
  • Zusammenarbeit mit Auswahlkommission
  • Verantwortlichkeit für bereichsspezifische Ausgangsrechnungen
zurück