Main area
.

Weltweite Statistik zu Anti-Doping Verstößen 2018 veröffentlicht

zurück WADA-Logo

Laut dem "Anti-Doping Rule Violations (ADRV) Report" der Welt-Anti-Doping Agentur (WADA) wurden 2018 insgesamt 1.923 Verstöße gegen die Anti-Doping Bestimmungen registriert. Betroffen waren 117 Nationen und 92 Sportarten. 1.640 ADRVs waren auf positive Analysen zurückzuführen, die restlichen 283 Fälle basierten auf "nicht-analytischen" Beweisen (z.B. Ermittlungen, Zeugenaussagen). Dies bedeutet einen Anstieg von 6,5 Prozent gegenüber 2017.

2018 wurden weltweit 322.050 Proben gezogen, durch die Analysen der WADA-akkreditierten Labore wurden insgesamt 4.596 Adverse Analytical Findings ("positive Tests") registriert. Auf der Grundlage dieser Ergebnisse wurden insgesamt 1.640 Verstöße gegen die Anti-Doping Bestimmungen festgestellt. 

Zusätzlich zu den Ergebnissen aus den Dopingkontroll-Programmen wurden 283 Verstöße gegen die Anti-Doping Bestimmungen aufgrund von nicht-analytischen Beweisen festgestellt. 

Link:

Statistiken der NADA Austria

Download:

WADA-Statistik 2018 (Verstöße gegen die Anti-Doping Bestimmungen)

WADA-Statistik 2018 (Verstöße gegen die Anti-Doping Bestimmungen) - Interaktiv

zurück