{person_greetID}!

Die Zentrale der NADA Austria hat seit Beginn des Jahres einen neuen Standort am Hauptbahnhof. Neben der NADA Austria sind auch die Organisationen 100% Sport und Play Fair Code eingezogen. Im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Vizekanzler und Sportminister Mag. Werner Kogler wurde der neue Standortname Institutionen für Respekt und Integrität im Sport (IRIS) samt zugehörigem Logo präsentiert. 

Im Rahmen der Pressekonferenz wurden durch Geschäftsführer der NADA Austria, Mag. Michael Cepic, auch neue Rekordzahlen aus dem Jahr 2021 präsentiert. Hervorzustreichen ist dabei neben den durchgeführten Dopingkontrollen auch die Nutzung der eLearning Plattform aktiv.nada.at.

Die eLearning Plattform aktiv.nada.at wird nach und nach in ihrem Angebot erweitert. Eine Neuheit auf der Plattform ist der TUE Checker. Dieser bietet ergänzend zur Medikamentenabfrage eine einfach Möglichkeit zu überprüfen, ob und wann Sportler:innen einen Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung stellen müssen.

Das Team der NADA Austria -
Wir schützen die sauberen Sportlerinnen und Sportler


Bild zeigt WADA-CEADO Meeting

"IRIS" stärkt Fairness und Fairplay im österreichischen Sport

"Sport lebt von Fairness und Fairplay. Diese Werte müssen mit Entschlossenheit verteidigt werden. Würden wir zurückweichen, wäre der Sport verloren", sagt Vizekanzler Kogler bei der Präsentation der "Institutionen für Respekt und Integrität im Sport" (IRIS) am neuen Standort nahe des Wiener Hauptbahnhofs.

mehr...


Bild zeigt Mitarbeiter NADA Austria und HADA

NADA Austria präsentiert Rekordzahlen für 2021

Im Rahmen der Pressekonferenz mit Vizekanzler und Sportminister Mag. Werner Kogler zur Vorstellung des neuen, gemeinsamen Standortes mit 100 % Sport und Play Fair Code präsentierte die NADA Austria ihren Jahresbericht 2021. Sowohl bei den durchgeführten Dopingproben als auch bei den Präventionsmaßnahmen wurden neue Höchststände verzeichnet.

mehr...


Bild zeigt Gerhard Treutlein

TUE Checker - Brauche ich eine medizinische Ausnahmegenehmigung?

Die Plattform aktiv.nada.at wird laufend weiterentwickelt und mit neuen Tools und Kursen erweitert. Als neue Serviceleistung wird nun auf aktiv.nada.at der TUE Checker angeboten. Hier können sowohl Sportler:innen als auch Mediziner:innen überprüfen, ob ein Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung notwendig ist oder nicht.

mehr...



News_200x133

Anti-Doping Kurznachrichten

WADA launches stakeholder consultation process for three International Standards


©2022 Nationale Anti-Doping Agentur Austria GmbH (NADA Austria). Alle Rechte vorbehalten
Gertrude-Fröhlich-Sandner-Straße 13 / Top 6
1100 Wien
T: +43 1 505 80 35, F: +43 1 505 80 35 35, E-mail aktiv@nada.at I URL www.nada.at
Newsletter: Daten ändern I weiterempfehlen I abmelden