{person_greetID}!

In gut zwei Wochen beginnen die Olympischen Spiele Tokio 2020. Während die NADA Austria das heimische Dopingkontrollprogramm nach einer Pandemie-bedingten Einschränkung im Jahr 2020 rasch wieder in vollem Umfang aufgenommen hat, wurde international immer wieder über mögliche Lücken im Dopingkontrollsystem diskutiert. Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) gab nun bekannt, dass die Kontrollzahlen in den letzten Monaten vor diesem Großereignis deutlich über dem Niveau vor der Pandemie liegen.

Wie bei allen Produkten, die nicht den strengen Qualitätskriterien des Austria Codex unterliegen, rät die NADA Austria auch beim Einsatz von CBD-Produkten zur Vorsicht. Neben absichtlichen und unabsichtlichen Verunreinigungen mit verbotenen Substanzen kann auch der zu hohe THC-Gehalt zu Problemen führen.

Nach langer Vorbereitungszeit hat die WADA nun einen wichtigen Schritt in Richtung "papierloser" Dopingkontrolle getan. Mit der neuen App "DCO Central" wurde die Grundlage dafür gelegt, dass nicht nur die Vor- und Nachbereitung einer Dopingkontrolle, sondern der gesamte Dokumentationsablauf vor Ort digital erfolgen kann.

Das Team der NADA Austria -
Wir schützen die sauberen Sportlerinnen und Sportler


Logo Welt-Anti-Doping-Agentur

WADA vermeldet Anstieg der Kontrollzahlen

Im Vorfeld der Olympischen und Paralympischen Spiele Tokio 2020 gab die WADA bekannt, dass die Anzahl der Dopingkontrollen nach einem zwischenzeitlichen Rückgang aufgrund der COVID-19 Pandemie wieder zum Ausgangsniveau zurückkehrt.

mehr...


Bild zeigt CBD-Öl, Kapseln und ein Hanfblatt

Vorsicht beim Einsatz von CBD-Produkten

CBD-Produkte liegen im Trend, doch ist der Einsatz dieser Produkte aus Anti-Doping-Sicht nicht ganz risikofrei. Zwar ist CBD (Cannabidiol) vom Verbot von Cannabinoiden in der Verbotsliste explizit ausgenommen, bei Naturprodukten können die Konzentration und Inhaltsstoffe aber variieren.

mehr...


Bild der WADA-App

WADA präsentiert neue App "DCO Central" zur papierlosen Dopingkontrolle

"DCO Central" ist die neue App der WADA, mit der die Formalitäten im Rahmen der Dopingkontrolle in Zukunft digital ablaufen werden. "DCO Central" wird in Österreich sukzessive in den kommenden Monaten die bisherigen Papier-Dopingkontrollformulare ablösen.

mehr...



News_200x133

Anti-Doping Kurznachrichten

Fehlermeldung Athlete Central und Abgabeerinnerung Whereabouts


©2021 Nationale Anti-Doping Agentur Austria GmbH (NADA Austria). Alle Rechte vorbehalten
1030 Wien, Rennweg 46-50, Top 8
T: +43 1 505 80 35, F: +43 1 505 80 35 35, E-mail office@nada.at I URL www.nada.at
Newsletter: Daten ändern I weiterempfehlen I abmelden