{person_greetID}!

Im Rahmen des parlamentarischen Sportausschusses am 30. November 2022 wurde unter anderem der Jahresbericht der NADA Austria behandelt. NADA-Geschäftsführer Mag. Michael Cepic präsentierte die 2021 geleistete Arbeit und stand den Abgeordneten auch für aktuelle Fragen zur Verfügung. 

Zur 15. Auflage des Anti-Doping Workshops, der jährlich vom Dopingkontroll-Labor in Seibersdorf veranstaltetet wird, kamen auch dieses Jahr wieder zahlreiche Fachleute aus dem Anti-Doping Bereich.

Die neue, von der NADA Austria selbst produzierte, Videoserie "Sauberer Sport erklärt!" steht ganz im Zeichen der Möglichkeiten der sauberen und gesunden Leistungssteigerung und beleuchtet Trainingsplanung, Trainingssteuerung und Leistungsanalyse. 

Das Team der NADA Austria -
Wir schützen die sauberen Sportlerinnen und Sportler


Gruppenfoto Teilnehmer:innen

NADA Austria beim Anti-Doping Workshop in Seibersdorf

Zum 15. Mal jährte sich der vom Dopingkontroll-Labor in Seibersdorf (NÖ) veranstaltete Anti-Doping Workshop, zu dem auch dieses Jahr ausgewiesene Expert:innen aus erstmals vier Kontinenten eingeladen waren.

mehr...


Foto Parlament Österreich

Sportausschuss behandelte Jahresbericht der NADA Austria

Im parlamentarischen Sportausschuss am 30. November 2022 stand unter anderem der Bericht der NADA Austria für das Jahr 2021 auf der Tagesordnung. 

mehr...


Foto mit NADA Austria Mitarbeiter mit Sportwissenschafter

Launch der Videoserie: "Sauberer Sport erklärt!"

In der neuen Videoserie über erlaubte, faire Arten der Leistungssteigerung unterhalten sich David Senft aus der Abteilung Information und Prävention und der Sportwissenschaftler David Jungreithmayr.

mehr...


News_200x133

Anti-Doping Kurznachrichten

Beispielliste erlaubter Medikamente 2023

Save the Date: NADA Austria beim Clean Sport Insight Forum

WADA Präsident und Vize-Präsidentin wiedergewählt

©2022 Nationale Anti-Doping Agentur Austria GmbH (NADA Austria). Alle Rechte vorbehalten
Gertrude-Fröhlich-Sandner-Straße 13 / Top 6
1100 Wien
T: +43 1 505 80 35, F: +43 1 505 80 35 35, E-mail aktiv@nada.at I URL www.nada.at
Newsletter: Daten ändern I weiterempfehlen I abmelden